Zucht und Zuchtwesen

Der Deutsche Teckelkub 1888 e.V. ist ein Rassehundezuchtverein. Dementsprechend ist die rasseerhaltende Zucht Kernstück des Vereins. Wichtig ist insbesondere die Gesundheit und die Wesensfestigkeits des Teckels. Damit dies erreicht wird, müssen Hunde, die zur Zucht eingesetzt werden sollen, eine Zuchtzulassung erhalten. Züchter müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, damit sie einen Zwinger beantragen dürfen. Zudem wird die Zucht überwacht und die Welpen vom Zuchtwart abgenommen.

Ihr wollt mehr rund um das Thema Zucht und Zuchtwesen erfahren? Dann schaut mal hier: https://www.teckelzucht-info.de/

Auf dieser Seite hat der DTK 1888 e.V. für alle Zuchtinteressierten und Dackelfreunde eine tolle Zusammenfassung erstellt! Bei Fragen könnt Ihr Euch aber auch an unseren Landeszuchtwart wenden.


Folgend findet Ihr Informationen zu unseren Düsseldorfer Züchtern und Deckrüden. Auch helfen wir bei der Vermittelung oder Kauf eines Dackels. Wart Ihr schon mal auf unser Zuchtschau und was passiert da überhaupt? Na, klickt Euch mal durch!


Züchter


Deckrüden


Zuchtschau


Zuchtzulassung



Vermittlung

Manchmal nimmt das Leben ein andere Wendung als vorgestellt und man muss sich aus Gründen von seinem geliebten Vierbeiner trennen. Das ist alles andere als leicht und dafür haben wir Verständnis. Unser Verein hilft Ihnen ehrenamtlich ein neues Zuhause für Ihren Dackel oder Dackelmischling zu finden! Wir verfügen über ein großes Netzwerk zu Dackelfreunden und dackelerfahrenen Haltern.

Sie sind noch unschlüssig, ob Sie Ihren Dackel behalten können? Gern zeigen wir Ihnen Alternativen auf, bieten Trainingsmöglichkeiten an oder nennen Ihnen professionelle Hundetrainer, die Ihnen bei etwaigen Problemen helfen.

Ebenso verhält es sich, wenn Sie gern einem älteren Teckelchen oder einem "Second hand"-Dackel ein Zuhause geben möchten:

Nur Mut, schreiben Sie uns an. Wir helfen gern weiter!